Skip to content

THOMAS WILDER

Wer am Stein arbeitet der braucht Geduld und Fleiß. Er lernt Demut und Zufriedenheit.

Werdegang

  • 1967: geboren in Ingolstadt
  • 1988: Gesellenbrief: Steinmetz- und Steinbildhauer, Fachrichtung Steinbildhauer
  • 1988: als Geselle tätig
  • 1993: Gründung eines Steinmetzbetriebs
  • 1996: Meisterbrief: Steinmetz- und Steinbildhauermeister
  • 2016: Vereidigung als ö.b.u.v. Sachverständiger im Steinmetz- u. Steinbildhauerhandwerk

ehrenamtliche Tätigkeiten als Sachverständiger